Behandlung Archive - Zahnarzt Schierling Dr. Anna Schütz
240
archive,category,category-behandlung,category-240,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Behandlung

Eine Wurzelbehandlung ist oft notwendig, wenn Kariesbakterien den Zahnnerven angegriffen haben. Nach erfolgter lokaler Betäubung wird zuerst ein Spangummi(Kofferdamm) angelegt, sodass nur noch der betroffene Zahn sichtbar ist. Dies soll verhindern, dass Speichel und Bakterien aus der Mundhöhle in den Zahn gelangen. Die Therapie des angegriffen Zahnes...

Schon zu Beginn des 19. Jahrhundert wurde Lachgas für zahnärztliche Behandlungen eingesetzt und wird in der USA schon lange als selbstverständlicher Standard in der Zahnarztpraxis gesehen. Die Lachgassedierung ist daher eine Anwendung, deren Risiken bekannt sind und deren Anwendung einfach ist.: Lachgas gilt als zuverlässiges...

Als Mitglied der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V. ist es uns ein besonderes Anliegen Ihren Kindern die Wichtigkeit einer regelmäßigen und richtig durchgeführten Mundhygiene näher zu bringen. Dies machen wir auf spielerische Art und Weise, um die Einstellung zur Zahnpflege, einer zahngesunden Ernährung und zum Zahnarztbesuch...

Schienenanfertigung unter Berücksichtigung der manuellen Funktionsanalyse Behandlung von Erkrankungen der Kiefergelenke bzw. der Kaumuskulatur ...

Karies entfernen und die entstandenen Löcher füllen kann jeder Zahnarzt. Die Aufgaben eines Oralchirurgen gehen weit darüber hinaus. Um sich Oralchirurg nennen zu dürfen, muss ein Zahnarzt sich mit einer dreijährigen Weiterbildung in zahnärztlicher Chirurgie spezialisieren. Schwerpunkte der Oralchirurgie: Weisheitszähne entfernen Weisheitszähne waren sinnvoll, als die Menschen...

Aufhellen von Zähnen (Bleaching) Zahnkontour-Veränderung Indirekte Veneers (Keramik-Verblendschalen) Zahnverblendungen aus Composite (z. B. Lückenschluss, direkte Veneers) ...

Was sind Implantate überhaupt? Man kann Implantate mit einem Dübel vergleichen, wie sie von Handwerkern benutzt werden. Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingebracht und verankert wird. Auf das so gebildete Fundament kann nach Einheilung ein paar Monate später eine Krone befestigt werden. Wann können...

Keramisch verblendet Vollkeramik Vollguss Gold Kombinierter Zahnersatz aus bioverträglichem Material Totaler Zahnersatz (auch aus anti-allergischem Material) Zahnersatz auf Teleskopbasis ...

Füllungen aus Kunststoff (Composite) Keramik (Inlay) Gold (Inlay) Wurzelbehandlung mit modernsten Geräten Parodontalbehandlung ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen