Kinderprophylaxe - Zahnarzt Schierling Dr. Anna Schütz
Behandlungssprektrum: Zahnerhaltung, Füllungen, Inlays, Wurzelbehandlungen, Parondontosebehandlung
Behandlungssprektrum: Zahnerhaltung, Füllungen, Inlays, Wurzelbehandlungen, Parondontosebehandlung
17576
post-template-default,single,single-post,postid-17576,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Kinderprophylaxe

Als Mitglied der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V. ist es uns ein besonderes Anliegen Ihren Kindern die Wichtigkeit einer regelmäßigen und richtig durchgeführten Mundhygiene näher zu bringen. Dies machen wir auf spielerische Art und Weise, um die Einstellung zur Zahnpflege, einer zahngesunden Ernährung und zum Zahnarztbesuch selbst, positiv zu bestärken. Unsere Betreuung beginnt mit dem ersten Milchzahn und findet parallel zu den U-Untersuchungen beim Kinderarzt statt.

Die Untersuchungen dienen der Erkennung von Entwicklungsstörungen, Zahnveränderungen und Fehlstellungen, sowie die damit verbundene Sprachentwicklung und nicht zuletzt der langsamen Eingewöhnung an den Zahnarztbesuch. Spielend werden wir Ihr Kind an die Zahnpflege gewöhnen und Vertrauen aufbauen. Ab dem 6. Lebensjahr besucht Ihr Kind unsere Putzschule und lernt Dinge über Kariesentstehung, zahnfreundliche Ernährung, Erste Hilfe bei Zahnunfällen, Zahnpflege und erhält 2-mal jährlich eine professionelle Zahnreinigung bis zum 18. Lebensjahr. Übrigens bei allen Kassen eine garantierte Leistung!

Die Kinderprophylaxe besteht aus Motivations- und Putztraining für unsere kleinen Patienten durch speziell geschulte Mitarbeiterinnen

  • Ernährungsberatung
  • die richtige Anwendung von Fluorid
  • Demonstration mit Plaquefärbetabletten
  • Fissurenversiegelung
  • Kieferorthopädische Früherkennung
  • Recall-Programm auch für Kinder ab 3 Jahre

Nur wer seine Zähne und das Zahnfleisch täglich intensiv reinigt und pflegt, kann erwarten, dass er frei von Karies und Zahnfleischerkrankungen bleibt. Die Vorbeugung besteht aus der persönlichen Mundhygiene und einer professionellen Zahnreinigung, die vom Zahnarzt und dem Praxisteam durchgeführt wird.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen